Beziehungsprobleme

Den Partner können wir nicht umformen. Wir können aber uns selbst und unsere Einstellung ihm gegenüber verändern. Schon eine kleine Abweichung unseres Verhaltens gegenüber unserem Umfeld kann einiges bewirken.

 

Mit Hilfe der Hypnosetherapie werden wir herausfinden, was Sie persönlich für sich verbessern und wie Sie mit neuem Selbstvertrauen an Ihrer Beziehung arbeiten können.

 

Begegnen Sie Ihrem Partner auf Augenhöhe. So lässt es sich besser zusammenleben und konstruktiv diskutieren.

 

Paartherapie

Manchmal geht es dem Partner gar nicht so anders und auch er ist unglücklich mit der Situation. Dann kann es sehr hilfreich sein, zusammen eine Paartherapie zu besuchen. Zu dritt versuchen wir, die vielen unausgesprochenen Wünsche, Gedanken und Verletzungen zu entwirren und so einen neuen Zugang zueinanderzufinden.

 

Trennung / Scheidung

Es ist schwer, etwas loszulassen. Betrifft es dann noch die Liebe, den Lebenspartner und die Beziehung, ist es umso komplizierter.

 

Das Gefühl den Boden unter den Füssen verloren zu haben, verraten worden zu sein, die Wut und die Trauer zu spüren, gemischt mit evtl. Versagensgefühlen, kann lähmend sein. Dazu kommt unter Umständen noch die Angst vor der Zukunft und vor dem Alleinsein.  

 

Die Hypnosetherapie hilft Ihnen, mit all diesen Empfindungen umzugehen, den Ablösungsprozess zu beschleunigen und zu verarbeiten.

Sein Sie offen. Gestalten Sie Ihren nächsten Lebensabschnitt und geniessen Sie Ihr Leben. Wer weiss, vielleicht steht das Glück schon bald wieder vor der Tür.

 

Ich kann Ihnen dabei helfen.