Verlustangst / Eifersucht

Eifersucht hat mit einer Verlustangst zu tun, die in der Kindheit entstanden ist. Das kleine Kind damals wurde nicht ernst genommen, im Stich gelassen oder verlassen. Der Vater oder die Mutter verliess die Familie oder Ihre Bezugsperson hat Sie im Stich gelassen. Falls Sie von einem ehemaligen Partner betrogen wurden ist es auch naheliegend, dass Sie Angst haben dies nochmals erleben zu müssen.

 

Dies sind Ereignisse, die täglich geschehen und grosse Wunden hinterlassen. Dadurch wird das Vertrauen in uns und gegenüber anderen erschüttert. (Viele Scheidungskinder konnten gar nie ein Urvertrauen aufbauen.) Diese Vorfälle können so belastend sein, dass sie auch viele Jahre später, das Leben noch massiv beeinflussen und verhindern, das Sie glücklich sein können. Es kann sogar so weit kommen, dass eine schöne unbelastete Beziehung zu einem neuen Lebenspartner verunmöglicht wird, weil die Angst um den Verlust, das Glück schon im Keim erstickt.

 

In der Hypnosetherapie werden wir versuchen den Ursprung der Verlustangst aufzuspüren und aufzulösen. Dabei können Sie Ihr Vertrauen in sich selbst und in andere so stärken, dass Sie in der jetzigen oder in einer zukünftigen Partnerschaft ohne Eifersucht und Verlustangst leben können.