Trauer

Einen geliebten Menschen zu verlieren, ist sehr schmerzhaft. Manchmal hatte man nicht genügend Zeit, sich richtig zu verabschieden. Vielleicht steht auch noch Unausgesprochenes im Raum.

 

Im Zustand der Hypnose ist es möglich, dies nachzuholen. Unser Unterbewusstsein unterscheidet nur minim zwischen wirklich Erlebtem und in der Trance erfahrenen Gefühlen. So ist es möglich in einer Sitzung sich nochmals intensiv mit der verstorbenen Person auseinander zu setzen und sich versöhnlich zu verabschieden.

 

So kann ein Loslassen geschehen und der Abschied richtig verarbeitet werden.